FANDOM


Willkommen im Anno 2070 WikiBearbeiten

Dieses Wiki befasst sich mit dem Aufbaustrategiespiel Anno 2070 des Entwicklers Related Designs. Jeder der Spaß an Anno 2070 hat, ist herzlich eingeladen mitzuwirken.

Was ist Anno 2070?Bearbeiten

Anno 2070 ist ein Aufbaustrategiespiel und der fünfte Teil der "Anno" Serie, seine Vorgänger waren Anno 1602, Anno 1503, Anno 1404 und Anno 1701.

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern spielt Anno 2070 in der nahen Zukunft des Jahres 2070, der Meeresspiegel ist durch den Klimawandel drastisch angestiegen und weite Teile der Erde sind unbewohbar geworden.

Nun liegt es am Spieler, verschiedene Inselwelten zu besiedeln und auf ihnen Siedlungen zu errichten ohne an Platzmangel zu geraten. Dies wird durch virtuelle Mitspieler, die währenddessen andere Inseln besiedeln erschwert, da man auf verschiedenen Inseln verschiedene Rohstoffe abbauen kann, um diese zu Vergrößerung und Versorgung seiner Siedlungen zu verwenden.

Will man sein "Reich" auf andere Inseln erweitern, so benötigt man Schiffe. Diese gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen mit verschiedenen Geschwindigkeiten, Ladekapazitäten, Bewaffnungsstärken und Schadenslimits. Nun fragen sie sich vielleicht, wozu manche Schiffe eine Bewaffnung brauchen?

Das hat folgende Gründe:

  1. Wenn Mitspieler ausreichend provoziert werden, führt das zu einem Krieg
  2. Es ist möglich Piraten in einem Spiel zu aktivieren, diese greifen dann kontinuierlich Schiffe, Flugzeuge und Siedlungen

Baut man Wohnhäuser und erfüllt die Bedürfnisse der Bewohner, so steigen diese in die nächste Bevölkerungsstufe auf, zahlen höhere Steuern und haben andere Bedürfnisse.

Produktionsgebäude benötigen elektrische Energie, die man in Kraftwerken gewinnt. Baut man Gebäude die die Umwelt belasten, so wirk sich das negativ auf die Ökobilanz aus. Dadurch sinkt die Zufriedenheit der Bürger. Mit speziellen, entsprechend teuren, Gebäuden lässt sich die Ökobilanz auch positiv beeinflussen

Letzte AktivitätenBearbeiten

VorgestelltBearbeiten

Neueste Bilder im WikiBearbeiten


BlogsBearbeiten